Termine und Infos

Juliwoche 2024 - ausgebucht!

Montag 22.07., 18.00 Uhr - Sonntag 28. 07., 12.00 Uhr

Doris Gabriel u. Claudia Hasibeder

Ort: Kloster Kirchberg                      Kirchberg am Wechsel, NÖ                               https://www.kloster-kirchberg.at/

Aufenthalt: VP 348€,                                          HP auf Anfrage möglich

Kursbeitrag: 410€                                              Wir möchten allen interessierten Frauen die Teilnahme an unseren Exerzitien ermöglichen. Für Frauen ohne reguläres Einkommen gibt es daher den verminderten Kursbeitrag von 380€.

Nachdem wir seit mehreren Jahren auf eine Erhöhung des Kursbeitrags verzichten, freuen wir uns, wenn Frauen, die es sich leisten können, den Solidaritätsbeitrag von max. 450€ zahlen.

Anmeldung

Augustwoche 2024

Sonntag 11.08., 18.00 Uhr -  Samstag 17.08., 13.00 Uhr

Doris Gabriel u. Silke Scharf

Ort: Bildungszentrum St. Benedikt Seitenstetten; NÖ                   https://www.st-benedikt.at/

Aufenthalt: VP 411,60€                                  HP auf Anfrage möglich

Kursbeitrag: 410€                                               Wir möchten allen interessierten Frauen die Teilnahme an unseren Exerzitien ermöglichen. Für Frauen ohne reguläres Einkommen gibt es daher den verminderten Kursbeitrag von 380€.

Nachdem wir seit mehreren Jahren auf eine Erhöhung des Kursbeitrags verzichten, freuen wir uns, wenn Frauen, die es sich leisten können, den Solidaritätsbeitrag von max. 450€ zahlen.

Anmeldung

IMG_4082

Elemente aller Exerzitien

tägliche Impulse in der Gruppe (je nach Woche mit biblischen und andere Texten, Phantasiereisen, Imaginationsübungen, Elementen aus dem Bibliodrama, Tanz und Liedern)

verschiedene Formen der Meditation

kreative Materialien

Körper- und Wahrnehmungsübungen

durchgehendes Stillschweigen

Einzelgespräch mit den Exerzitienbegleiterinnen

Abendliche Frauenliturgie

Die Beschäftigung mit Feministischer Spiritualität ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an den Exerzitien. Ein Interesse sich während der Woche darauf einzulassen sollte jedoch vorhanden sein.

Das durchgehende Stillschweigen - auch bei den Mahlzeiten -  und die Einladung auf alle „Ablenkungen“ (Bücher, Radio, Mails, Telefonate,…) für eine Woche zu verzichten ist für uns ein zentrales Element der Exerzitien, denn es macht uns sensibel für die eigene innere Wahrheit und damit für die Stimme Gottes.

Unterstützt wird der eigene innere Weg durch Impulse in der Gruppe, dem gemeinsamen Feiern von Frauenliturgien und dem täglichen Begleitgespräch.

Wir veranstalten diese Exerzitien z.T. in Kooperation mit der kfb Oberösterreich